Profile

Die Gymnasien I und II im Ellental führen das naturwissenschaftliche und das sprachliche Profil. Beide Profile beginnen in der 5. Klassenstufe mit der ersten und in der 6. Klassenstufe mit der zweiten Fremdsprache.

Im naturwissenschaftlichen Profil wird in den Klassenstufen 8 bis 10 das Fach Naturwissenschaft und Technik (NWT) oder Informatik, Mathematik, Physik (IMP) als Hauptfach eingeführt. Dementsprechend wird im sprachlichen Profil eine dritte Fremdsprache unterrichtet. Ansonsten ist der Fächerkanon und die Stundenzahl in beiden Profilen gleich.


Zusatzprofile

Bilingualer Zug

In unserem bilingualen Zug wird Englisch in der 5. und 6. Klasse in 6 Unterrichtsstunden erteilt, von der 7.-10. Klasse werden jeweils ein bis zwei Sachfächer (Geografie, Biologie, Geschichte u.a.) auf Englisch unterrichtet. In der Kursstufe besteht die Möglichkeit, das internationale Abitur zu erwerben.

Weitere Informationen über den bilingualen Zug…

Gesangsklassen (5-7)

Das Angebot der Gesangsklasse richtet sich an besonders musik- und singinteressierte Kinder, die bereits ein Instrument spielen und für die aus dem Grund die Streicherklasse nicht in Frage kommt. Der Musikunterricht legt dabei einen klaren Schwerpunkt auf die Ausbildung der stimmlichen Fähigkeiten.

Weitere Informationen über die Gesangklassen…

Streicherklassen (5-7)

In den Musikstunden wird ein Streichinstrument erlernt. Dieser Unterricht erfolgt im Klassenverband, wobei in den ersten beiden Jahren die Kinder zudem von Kolleginnen der Musikschulen betreut werden, die diese parallel zu den Musikstunden einzeln und/oder in Gruppen unterrichten. Zusätzlich erhalten die Schülerinnen eine Unterrichtseinheit E15 an der Musikschule auf ihrem Instrument.

Weitere Informationen über die Streicherklassen…

Kooperation „Schule + Sport"

Begabte Sportler*innen des SGBB Bietigheim und der Steelers haben in enger Kooperation zwischen Schule und den Sportvereinen die Möglichkeit, eine zusätzliche Trainingseinheit am Vormittag zu absolvieren und erhalten Nachführunterricht.

Weitere Informationen über die Kooperation „Schule + Sport"…


Sprachzertifikate

Latinum

  • Großes Latinum
    Zweite Fremdsprache Latein ab Klasse 6 mit Latein in der Kursstufe (mit einem Durchschnitt der Kurse von mindestens 5 Punkten).
     
  • Latinum
    Latein als zweite Fremdsprache: Unterricht in den Klassen 6 – 10, Abschluss mit mindestens der Note 4.

Viele Studienfächer verlangen das Latinum als Voraussetzung für den Studienabschluss. Im Vergleich zu dem Lernangebot in der Schule ist das Erwerben des Latinums in einem Kurs neben dem Studium her ein sehr mühsames Unterfangen. Wir empfehlen daher, sich frühzeitig über das Thema zu informieren und das Latinum möglichst in der Schule zu erwerben.

Delf intégré

Mit dem Erwerb der international anerkannten DELF-Diplome (Diplôme d’études en langue française) verfügen die Absolventinnen und Absolventen über einen Nachweis ihrer französischen Sprachkenntnisse in vier verschiedenen Niveaus A1,A2, B1 und B2.  

Die Diplome werden vom französischen Kultusministerium organisiert. Größere Firmen fragen zum Teil gezielt nach diesen Bescheinigungen, wenn französische Sprachkenntnisse verlangt werden. Niveau B2 ermöglicht sogar das Studium an einer französischen Universität ohne zusätzliche Sprachprüfung.

Dele

Mit dem DELE-Diplom (Diploma de Espanol como Lengua Extranjera – „Spanisch als Fremdsprache“) verfügen die Absolventinnen und Absolventen über einen offizielles Zertifikat, das die spanischen Sprachkenntnisse nachweist und international anerkannt ist.

Vergeben wird das Diplom vom Instituto Cervantes im Namen des spanischen Ministeriums für Erziehung und Wissenschaft, die Universität Salamanca trägt die Verantwortung Ausarbeitung, Korrektur sowie Auswertung der Examen.

Profilwahl-Möglichkeiten

An unseren Gymnasien ist folgende Profilwahl möglich:

Sprachliches Profil

Klasse 5 Klasse 6 Klasse 8
Englisch Französisch Spanisch
Englisch Latein Spanisch

Naturwissenschaftliches Profil

Klasse 5 Klasse 6 Klasse 8
Englisch Latein NWT
Englisch Französisch NWT
Englisch Französisch IMP
Englisch Latein IMP