Herbstkonzert an den Ellentalgymnasien

Abschluss des Abends

Nach nun gefühlt ewig langer Pause konnte in diesem Jahr, am 27.10., endlich wieder unser Herbstkonzert stattfinden.

Wir, Zuhörerinnen und Zuhörer, genossen ein buntes, klangreiches, abwechslungsreiches Programm - passend zur Herbstfärbung vor den Fenstern unserer Aula.

Unsere Schülerinnen und Schüler verschiedener Klassenstufen spielten virtuos und zauberhaft Stücke und Lieder aus verschiedenen Zeiten, schnelle intensive Fingerläufe auf dem Cello von Jakob Schiessler beeindruckten ebenso wie feine bis intensive Klänge der Blockflöten und Querflöten, Violine und Gitarren. Virtuos und gefühlvoll lotete Alexander Schütz die gesamte Tastatur aus – wir sagen noch einmal „Danke!“ für die wunderbaren Klänge in allen Herbstkonzerten der letzten acht Jahre.

Zum Abschluss wippten alle zum mitreißenden Spiel der Jazzcombo mit drei Jazzstandards.

Das allgemeine Strahlen in den Gesichtern der Interpreten begeisterte, endlich konnten unsere jüngeren und älteren Musikerinnen und Musiker lang geübte Stücke wieder vor Publikum präsentieren.

Interpreten des wunderbaren und abwechslungsreichen Abends:

Jakob Schiessler (6s), Cello – Begleitung: Sybille Schiessler

Mykhailo Zimbel (5t), Gitarre

Anna-Marie Binzer (5u), Violine – Begleitung: Isolde Binzer

Katharina Ritter (6a), Querflöte – Begleitung: Anja Koch

Jakob Knorr (6b), Gitarre

Lena Haas (6c), Querflöte – Begleitung: Heike Benecke

Lina Daub (7b), Altsaxophon – Begleitung: Heike Benecke

Letizia Schauer (7c), Klavier

Lina Daub (7b), Blockflöten – Begleitung: Heike Benecke

Florian Scherl (9b), Klavier

Alexander Schütz (J1), Klavier

Elisa Schenk (J1) Querflöte – Begleitung: Alexander Schütz

Jazz Combo: Altsaxophon – Julian Schonda (10c) Bass – Luc Raynoschek (10b) Schlagzeug – Alexander Wolpert Piano

u.a.

Birgit Preckel