Notice: Undefined index: __default in /srv/www/virtual/20758/www.ellentalgymnasien.de/vhostdata/htdoc/templates/beez_20/index.php on line 108
Im Juli war eine Kommission im grünen Klassenzimmer der Ellentalgymnasien, um sich ein Bild von der Weiterentwicklung des Schulgartens zu machen. Martina Wonner, die Naturpädagogin und Elfriede Steinwand, die Sozialarbeiterin der Schule, hatten den Schulgarten für die Zertifizierung in Stufe 3 angemeldet. Seit der Renaturierung des Schulgartens von vor vier Jahren hat sich einiges getan. Die Natur-AGs haben ein Bienenhotel, ein Amphibienreservat und einen Blindschleichen-brutplatz angelegt. Nistkästen wurden gebaut und aufgehängt, eine Bienenweide ausgesät und Gartendeko angefertigt.
Die reiche Kartoffelernte und die Quitten werden verarbeitet und kommen der Schulgemeinschaft zugute. Das grüne Klassenzimmer wird intensiv für Unterricht und erholsamen Aufenthalt von allen Klassen genutzt.
Das alles wurde jetzt bei der Urkundenverleihung mit einem Scheck über 200 Euro honoriert.
Im Garten ist noch viel zu tun. Das Biotop muss erneuert werden und für die Schmetterlinge soll eine Schmetterlingswiese angelegt werden. Die Schule ist daher auch auf Kooperationspartner angewiesen. Die Stadtgärtnerei, der Obst- und Gartenbauverein, sowie der Förderverein und die Elternvertreterinnen der Schule unterstützen die Arbeit im Schulgarten.
Schulgärten werden in der heutigen Zeit wichtiger denn je.

Additional information