Am Mittwoch, den 19.02.2020 reiste das Debating Team der Ellentalgymnasien an das Otto-Hahn-Gymnasium in Ludwigsburg, um dort im Rahmen der DSG Junior League gegen andere Schulen zu debattieren.

In der Spontandebatte konnten sich die Acht- und NeuntklässlerInnen der Ellentalgymnasien erfolgreich gegen das Andreae-Gymnasium Herrenberg durchsetzen und die Debatte über die Vor- und Nachteile von Instagram einstimmig für sich entscheiden. Anschließend wurde in der vorbereiteten Debatte gegen das Albert-Einstein-Gymnasium Böblingen die Frage debattiert, ob die Olympischen Spiele in Zukunft immer am gleichen Ort stattfinden sollen.

Motiviert durch die vielen neuen Erfahrungen und ersten Erfolge freuen wir uns nun auf die nächsten Wettkämpfe Ende März in Vaihingen.

Additional information